Seminar

Resilienztraining

Innere Stärke und persönliche Widerstandskraft:
Erfolgsstrategien, Methoden, Übungen

Thema

Erfolg­rei­che Men­schen meis­tern beruf­li­che Her­aus­for­de­run­gen mit einer spür­ba­ren Leich­tig­keit und benei­dens­wer­ter Stär­ke. Die gute Nach­richt: Die­se Gelas­sen­heit, Fle­xi­bi­li­tät und Wider­stands­kraft bzw. die­se Resi­li­enz kön­nen auch Sie sich aneig­nen und nach­hal­tig stei­gern. Als resi­li­en­te Fach- oder Füh­rungs­kraft gelan­gen Sie so zu Etwas, dass Sie von vie­len unter­schei­det: Selbst gro­ße Anfor­de­run­gen und kom­ple­xe Situa­tio­nen meis­tern Sie zukünf­tig mit inne­rer Ruhe, Sou­ve­rä­ni­tät und Stärke.

Inhalte

  • Inne­re Stär­ke im Berufsleben
  • Per­sön­li­che Widerstandskraft
  • Die sie­ben Sphä­ren der Resilienz
  • Den Ver­än­de­rungs­pro­zess beginnen
  • Das Fun­da­ment der Resi­li­enz stärken
  • Die Säu­len der Resi­li­enz entwickeln
  • Der indi­vi­du­el­le Resilienz-Aktionsplan
  • Resi­li­enz dau­er­haft implementieren

Trainer

Ler­nen Sie von den Bes­ten! Die­ses Resi­li­en­z­trai­ning wird von füh­ren­den Mit­glie­dern unse­res Trai­ner­teams durch­ge­führt, wel­che sich seit Jah­ren auf Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung, Resi­li­enz, Stress- und Selbst­ma­nage­ment spe­zia­li­siert haben. Eine effi­zi­en­te Ver­mitt­lung fach­li­cher und sozia­ler Kom­pe­ten­zen, kla­res Feed­back und vie­le Pra­xis­bei­spie­le kenn­zeich­nen ihre Trai­nings. Alle waren selbst vie­le Jah­re in der Indus­trie tätig und ver­fü­gen über einen umfang­rei­chen wirt­schafts­psy­cho­lo­gi­schen Erfahrungsschatz.

Methodik

Es fin­det eine opti­ma­le Kom­bi­na­ti­on aus Leh­rein­hei­ten, Fall­bei­spie­len, Erfah­rungs­be­rich­ten, kur­zen Grup­pen­übun­gen, Dis­kus­si­on und Refle­xi­on statt. Moder­ne Trai­nings­me­tho­den sowie eine hand­lungs­ori­en­tier­te Didak­tik bewir­ken Lern­freu­de und för­dern den nach­hal­ti­gen Kompetenzerwerb.

Feedback

Unse­re bis­he­ri­gen Teil­neh­mer bewer­ten die­ses Semi­nar mit Bestnoten:

  Ver­mit­tel­te Fähig­kei­ten (829 Teilnehmernoten)
  Ver­mit­tel­tes Fach­wis­sen (811 Teilnehmernoten)
  Nut­zen für die Pra­xis (827 Teilnehmernoten)

Termin

05./06. Dezem­ber 2022
Online-Trai­ning (per Webex)

Teilnehmer

Die­ses gefrag­te Online-Trai­ning eig­net sich für Berufs­tä­ti­ge aller Fach­dis­zi­pli­nen und Hier­ar­chie­ebe­nen. Beson­ders ange­spro­chen sind all Jene, wel­che ihre beruf­li­che und per­sön­li­che Wider­stands­fä­hig­keit aus­bau­en wol­len. Wer sei­ne täg­li­chen Her­aus­for­de­run­gen ein­schließ­lich kom­ple­xe­rer Situa­tio­nen zukünf­tig mit mehr inne­rer Ruhe, Sou­ve­rä­ni­tät und Stär­ke meis­tern will, ist in die­sem Trai­ning eben­falls bes­tens aufgehoben.

Zeiten

Zwei­tä­gi­ges Online-Training:
Vor­mit­tags jeweils von
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
und Nach­mit­tags jeweils
von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
(meh­re­re kur­ze Pausen).

Konditionen

Die Teil­nah­me­ge­bühr für das zwei­tä­gi­ge Trai­ning beträgt Euro 1.580 bzw. Euro 790 pro Tag zuzüg­lich Mehr­wert­steu­er. Im Preis ent­hal­ten sind die Online-Teil­nah­me und digi­ta­le Seminarunterlagen.

Mehr Infos

Haben Sie noch Fra­gen? Wei­te­re Aus­künf­te erhal­ten Sie von uns auf Anfra­ge ent­we­der per E‑Mail oder per Kon­takt­for­mu­lar. Wir freu­en uns auf Ihre Nachricht!